Warenkorb
0,00 EUR
0
Trusted Shops Registrieren Login
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern!   +49 (0)281 / 47 36 85 0
Zurück


Als Bitmap bezeichnet man eine Art von Grafik, die von einzelnen Bildpunkten (Pixel) in einem Raster dargestellt wird.

Jeder Pixel (oder auch ʺbitʺ) enthält Farbinformationen für das Bild. Bitmap Grafikformate haben eine vorgegebene Auflösung, weshalb die Größenveränderung eines Bitmaps zu Verzerrungen und kantigen Ecken führen kann. Bitmaps werden häufig auch als Rastergrafiken bezeichnet.

Das Gegenstück zu diesen Rastergrafiken sind Vektorgrafiken. Dieses Grafikformat hat keine bestimmte Auflösung und kann ohne Qualitätsverlust vergrößert werden, was bei Bitmaps nicht möglich ist.

Übliche Bitmap Dateiformate sind .GIF, .JPG/.JPEG und .BMP. Bitmaps können mit verschiedenen Grafikbearbeitungsprogrammen wie Adobe Photoshop oder MS Paint erstellt und bearbeitet werden.

Beim Digitaldruckverfahren können Bitmaps als Druckmotive genutzt werden und auf verschiedene Bedruckstoffe gedruckt werden. Bitmapgrafiken sind grundsätzlich weniger flexibel als Vektorgrafiken, da bei ihnen die Größe nicht beliebig verändert werden kann.

Bitmapschriftarten (auch als Rasterschriftarten bekannt) müssen immer für ein bestimmtes Gerät und eine bestimmte Auflösung entworfen werden.