Warenkorb
0,00 EUR
0
Trusted Shops Registrieren Login
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern!   +49 (0)281 / 47 36 85 0
Zurück


Unter einer Hardcopy versteht man den Ausdruck von Informationen aus einem Computer. Ein solcher Ausdruck wird als Hardcopy bezeichnet, weil es sich dabei um ein physikalische (oder "harte") Kopie von digitalen Informationen handelt.

Die selbe Information auf einem Computerbildschirm oder als Anhang an eine Email versandt, wird manchmal auch als Softcopy bezeichnet. Auch Software, die auf physikalischen Datenträgern wie CDs oder DVDs ausgeliefert wird, wird oftmals als Hardcopy bezeichnet.

Der Begriff "Hardcopy" stammt noch aus einer Zeit vor dem digitalen Computer. Tatsächlich wurde der Begriff Hardcopy bereits im Buchdruck verwendet. Beim Drucken von Büchern und Zeitungen bezeichnet die Hardcopy ein Manuskript, das bereits korrekturgelesen und editiert wurde. Eine solche Hardcopy im Druckbereich ist also fertig für den Druck oder um in einer Radio- oder TV-Sendung gelesen zu werden. Die traditionelle Bedeutung des Begriffs Hardcopy ist im digitalen Zeitalter aber größtenteils verloren gegangen.