Warenkorb
0,00 EUR
0
Trusted Shops Registrieren Login
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern!   +49 (0)281 / 47 36 85 0
Zurück


Beim Offset-Druck handelt es sich um eine weit verbreitete Drucktechnik, bei der das Druckmotiv zuerst auf einen Gummituchzylinder aufgetragen wird und erst anschließend auf den tatsächlichen Druckträger. Es handelt sich beim Offset-Druck also um ein so genanntes indirektes Druckverfahren, da die Druckplatte keinen direkten Kontakt mit dem Druckträger hat.

Der Offset-Druck wurde in zwei verschiedenen Entwicklungsstufen entworfen. 1875 entwickelte zunächst der Engländer Robert Barclay eine Druckpresse für den Offset-Druck auf Zinn. 1904 entwickelte der Amerikaner Ira Washington Rubel dann eine weitere Druckpresse für den Offset-Druck auf Papier. Offset-Druck ist heute eine der meist genutzten Druckmethoden und wird zur Herstellung von Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren und Büchern verwendet.

Verglichen mit anderen Druckmethoden ist der Offset-Druck besonders gut dazu geeignet, um große Mengen von hochwertigen Drucken zu möglichst niedrigen Kosten zu produzieren. Offset-Druck produziert konstant Drucke mit einer konstant hochwertigen Bildqualität. Darüber hinaus ist die Herstellung von Druckplatten für den Offset-Druck sehr einfach und die Druckplatten haben eine hohe Lebensdauer, da sie selber nicht direkt mit den Druckträgern in Kontakt kommen.